Gemeinsam. Fortschritt. Gestalten.

Die CureVac AG ist ein biopharmazeutisches Unternehmen, das neuartige Medikamente auf Basis des Botenmoleküls Messenger RNA (mRNA) erforscht, entwickelt und produziert. Unsere Schwerpunkte liegen auf innovativen Krebsimmuntherapien, prophylaktischen Impfstoffen und molekularer Therapie. Aktuell engagieren sich ca. 310 RNA people für das Erreichen unseres großen Ziels: Wir bringen das weltweit erste mRNA-basierte Medikament auf den Markt.


Zur Unterstützung unseres Teams am Standort Tübingen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie in der Position als

Head of Supply Chain Management (w/m) – Manufacturing

Kennziffer 1601-1702



In dieser neugeschaffenen Funktion übernehmen Sie den strategischen Auf- und Ausbau einer ganzheitlichen Supply-Chain in unserem Manufacturing Bereich sowie den operativen Betrieb.

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Als Bereichsleiter (w/m) Supply Chain in einem produzierenden Unternehmen von Arzneimitteln sind Sie für die strategische Ausrichtung aller Prozesse entlang der Supply Chain vom Lieferanten bis zum Kunden verantwortlich und betreuen das operative Geschäft.
  • Sie setzten Standards (Lean) und steuern die Bereiche Procurement, Demand Planing, Logistik/Lagerlogistik sowie das CRM anhand von geeigneten Kennzahlen sowie Reportings und etablieren ein ganzheitliches Controllingtool.
  • Sie analysieren und optimieren interne Supply Chain Prozesse unter Berücksichtigung der CureVac Unternehmensplanung, der Kundenzufriedenheit interner wie externer Partner und nach unterschiedlichen Formen der Wirtschaftlichkeitsberechnung.
  • Gesetzlichen Regelungen wie z.B. GMP Richtlinien, Arbeits- und Umweltsicherheitsvorschriften sind für Sie klarer Standard.
  • Sie verantworten die bedarfsgerechte Ver- und Entsorgung der operativen Einheiten sowie die termingerechte Auftragsabwicklung und Auslieferung an unsere nationalen und internationalen Kunden. Sie optimieren die logistischen Abläufe und stellen die quantitative sowie qualitative Mengen- und Liefertreue sicher.
  • Als Treiber für Innovation und Qualität etablieren und entwickeln Sie Ihre Abteilungseinheiten weiter.
  • Der Aufbau eines SCM-orientierten Workflows zur operativen Anwendung gehört ebenso zu Ihren Aufgaben wie das Generieren von Know-how im Unternehmen.
  • Sie leiten die jeweiligen Manager/innen aus Ihren Bereichen und sorgen für eine ressourcengerecht Planung und individuelle Entwicklung Ihrer Teams.

Sie bringen mit:

  • Kaufmännischer, betriebswirtschaftlicher Studienabschluss oder vergleichbare Ausbildung.
  • Berufserfahrung im Bereich Supply Chain / Materialwirtschaft / Logistik / Procurement oder in vergleichbaren Unternehmenseinheiten.
  • Grundkenntnisse des Handels-, Wirtschafts- und Steuerrechts und Vertragsrechts, Grundkenntnisse des Arzneimittelrechts (AMG) und deren Rechtsverordnungen sowie Grundkenntnisse der Nebenrechte (Zollrecht, Chemikalienverordnung, Gefahrstoffrecht (inkl. REACH), Arbeitssicherheitsrecht, Umweltrecht, Entsorgung).
  • Kenntnisse und Erfahrungen in der Logistik und Versorgungsprozessen produzierender Unternehmen, Auftrags- und Ressourcenplanung und -steuerung, Beschaffung und Customer Relation Management, Third Party Management, Materialkunde, Förder-,  Lager- und Prozesstechnik.
  • Erfahrung in einem Betrieb mit Auftragsmanagement, Auftragsplanung und -steuerung, Beschaffung, Ver- und Entsorgung, Lagerhaltung, Kommissionierung und Distribution (national und international), vorzugsweise für pharmazeutische oder biotechnologische Rohstoffe, Packmaterialien und Arzneimittel mit.
  • Einschlägige Erfahrung in der Personalführung.
  • Erfahrung im Umgang mit Produktions- und warenwirtschaftlichen EDV-Anwendungen auf der Basis von server- oder zentralrechnergestützten Systemen, SAP werden vorausgesetzt.
  • Erfahrungen mit MES-Systemen und Methoden zur Fertigungs- und Kapazitätssteuerung sowie der Digitalisierung (Industrie 4.0) wünschenswert.
  • Kennnisse der Organisations- und Prozessgestaltung und -optimierung.


Wir bieten Ihnen eine herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem innovativen und dynamischen Unternehmen, das auf Wachstumskurs ist.

Mit viel Herzblut und Verantwortungsbewusstsein arbeiten wir gemeinsam an einer medizinischen Revolution. Dabei pflegen wir ein vertrauensvolles Miteinander, das von der Offenheit für Neues und ständigem Fortschritt geprägt ist. Gegenseitiger Respekt, Verlässlichkeit und Eigeninitiative sind für uns selbstverständlich.

Gestalten Sie bei uns Ihre Zukunft – werden Sie Teil der RNA people

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser KarrierePortal.


 
CureVac AG

 
   
Human Resources
Frau Marion Wiebersinsky
Paul-Ehrlich-Straße 15
72076 Tübingen
Tel: +49 (0)7071 9883 - 1789
www.curevac.com